Entspannung, Freundschaft, Gesund arbeiten

Mystery Blogger Award

Yay! Ich wurde von Blogger-Kollegin Eileen für den Mystery Blogger Award nominiert! Eileen schreibt auf good-vibes über alles was dazu passt - ihren Beitrag findet ihr hier und auf ihren engagierten Blog gelangt ihr mit Klick auf das schicke Logo: Wie bei jedem Blogger Award gibt es auch hier Regeln die eingehalten werden sollen: ☑… Weiterlesen Mystery Blogger Award

Advertisements
Buchempfehlung, Gesundheit, Stress

Buch des Monats August: Das Café am Rande der Welt

Viel erwartet hatte ich nicht. Das schmale und in großer Schrift gedruckte Buch sollte nur als Reiselektüre für eine Bahnfahrt herhalten und ich hatte es eigentlich eher aus Ermangelung anderer Ideen ausgesucht. Und da war es nun, das unauffällige Buch von John Strelecky, einem US-Amerikaner, der - wie ich im Nachhein feststellte - angesagter Personlichkeitsentwicklungscoach… Weiterlesen Buch des Monats August: Das Café am Rande der Welt

Achtsamkeit, Pädagogik, Stress

Die Sache mit der Lernerei. (Und dann ist da noch die Motivation.)

Was habe ich eigentlich gelernt? Was habe ich behalten? Motiviert mich der Lernstoff? Komme ich hinterher oder hänge ich eher? Das sind Fragen, die man sich ruhig mal stellen kann nach einem Monat Selbsterfahrung. Egal, ob es eine Berufsausbildung, ein Studium, eine Fortbildung oder ein Selbststudium ist - wir sind mit einem Ziel vor Augen… Weiterlesen Die Sache mit der Lernerei. (Und dann ist da noch die Motivation.)

Entspannung, Gesundheit

„Gönn dir was“ auf Google

Heute mal ein etwas anderer Blogbeitrag - und das auch noch mitten in der Woche! Am vergangenen Wochenende wurde ich vom Blog-Schreiben abgehalten, auch Autorinnen brauchen nämlich ab und an ein Erholungswochenende. So verbrachte ich also mit meinem Partner ein paar sehr schöne Tage im hübschen Lübeck, im Hotel Hanseatischer Hof. Ich dachte, ich "gönn… Weiterlesen „Gönn dir was“ auf Google

Allgemein, Entspannung, Gesundheit, Pädagogik, Stress

Entspannungspädagogik: Warum eigentlich eine Fortbildung?

Sich zu einer nebenberuflichen Fortbildung zu entschließen, bedeutet zeitliches wie finanzielles Engagement. Einen Blog zu führen, der Inhalte zu Entspannungspädagogik führt, auch - vielleicht ist nun, noch zu Anfang, ein guter Zeitpunkt, meinem Blog meine Beweggründe für diese Fortbildung / meine Profession mitzuteilen? Der Werdegang meines Entschlusses: Bereits während meines Studiums der Pädagogik und Soziologie… Weiterlesen Entspannungspädagogik: Warum eigentlich eine Fortbildung?