Achtsamkeit, Corona, Entspannung

HomeOffice, Kurzarbeitergeld, Jobverlust? Stress lass nach…

Liebe in Zeiten der Cholera! -> Ach nein, es ist eher Stress in Zeiten von Corona. Ihr lieben Leser, da haben wir uns aber einen aufgesackt. Schlimm genug, dass unser Körper mit den täglichen Belastungen unserer Welt klar kommen muss, aber jetzt stehen viele von uns noch vor ganz anderen Problemen. Vor uns liegen Wochen,… Weiterlesen HomeOffice, Kurzarbeitergeld, Jobverlust? Stress lass nach…

Achtsamkeit, Entspannung, Stress, Try-Out-Monday

Try-Out-Monday: video-geführte Meditation

Mein heutiger Montag brauchte etwas Ruhiges, einen schönen Moment, also wurde aus meinem Vorhaben, jede Woche etwas auszuprobieren, eine per Video geführte Meditationseinheit. Ich kann euch nun etwas über die Reise zu meinem inneren Frieden berichten, die nicht ganz ohne Stolpersteine verlief, aber im Großen und Ganzen eine schöne Reise war. So vertraut ich mit… Weiterlesen Try-Out-Monday: video-geführte Meditation

Achtsamkeit, Entspannung, Gesund leben, Richtig entspannen, Try-Out-Monday

Try-Out-Monday: Atem-Übungen & Meditation

Unser Atem erhält uns am Leben. Wir nehmen ihn in uns auf und lassen ihn gehen. Er kann Verspannungen lösen, wichtigen Sauerstoff liefern, Heilprozesse anstoßen und uns Entspannung bringen. Deshalb habe ich mir für meinen zweiten Beitrag zum Try-Out-Monday den Atem als Versuchskaninchen ausgesucht und mich mit Atemübungen und -meditation beschäftigt. Atmung, die gut tut… Weiterlesen Try-Out-Monday: Atem-Übungen & Meditation

Entspannung, Gesund leben, Richtig entspannen

Was tun wir, wenn wir schlafen?

Schlaf, Schlaf, Schlaf, oh wie bist du wichtig. Immanuel Kant reihte den Schlaf gleich in die drei wichtigsten Dinge ein, die uns unser Leben bestehen lassen: Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen. - Immanuel Kant Warum ist Schlaf in der richtigen Länge so wichtig für… Weiterlesen Was tun wir, wenn wir schlafen?

Achtsamkeit, Entspannung, Gesundheit, Pädagogik, Stress

Wie ich versuche, meinem Körper seinen Schmerz zu gönnen

Von Wehwehchen bis akute Schmerzen, von einmal zu chronisch. Jeder Mensch kennt und erkennt Schmerzen. Es kann ziepen, drücken, hämmern, pulsieren, lähmen, ziehen, reißen - und das quasi überall. Ich leide inzwischen täglich unter Verspannungen der Rückenmuskulatur und regelmäßig unter Blockaden, die aufgrund einer leichten Verformung meiner rechten Beckenpfanne dann schnell zu entzündlichen Schmerzen führen.… Weiterlesen Wie ich versuche, meinem Körper seinen Schmerz zu gönnen